Notfallmedizinische Expertise für Ihre Schüler und Auszubildenden

Wir erfüllen nicht nur die notfallmedizinischen Curricula...

 

...sondern beleben durch unsere pädagogische und fachliche Erfahrung als externe Dozenten für Notfallmedizin in Ihrer Bildungseinrichtung die Notfallmedizin zum Leben.

 

Ein Beispiel hierfür ist das IPW - Institut für praxisorientierte Weiterbildung in Hamburg. Regelmäßig dürfen wir hier den Physio- und Ergotherapeuten von morgen die Grundlagen der Notfallmedizin näher bringen.

 

Lebendiger Unterricht und eine Menge Praxistraining

 

Unser Unterricht ist hierbei auf die jeweilige Prüfungsordnung ausgerichtet und beinhaltet sowohl die theoretischen Grundlagen wie auch eine Menge praktischer Übungen und Fallbeispiele. Dadurch werden die Schüler optimal auf Notfälle in Ihrem Berufsbild vorbereitet.

 

 

Zusätzlich erhalten die Schüler von uns als zertifizierter Stelle einen Erste Hilfe Kurs bescheinigt, der selbstverständlich für den Führerschein, Trainerscheine und ähnliches gültig ist.


Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Über dieses Formular, per Mail unter erste-hilfe@pulsschlag.eu oder telefonisch unter 040/60056039.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Ihr Ansprechpartner

Andreas Deschler

 Andreas Deschler - Arzt, Geschäftsführung

 

Aus dem Rettungsdienst im beschaulichen Ulm zog es Andreas zum Medizinstudium an das Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE). Schon während des Studiums legte er mehrere notfallmedizinische Zwischenstopps ein, unter anderem in Israel, in der Trauma Unit des Chris Hani Baragwanath Academic Hospitals in Soweto, Johannesburg und der südafrikanischen Luftrettung mit Netcare 911. Nach seiner Approbation zog es ihn schon bald nach Koblenz, um in der chirurgischen Abteilung des Bundeswehrzentralkrankenhauses weitere klinische und notfallmedizinische Erfahrungen zu sammeln. Das Steckenpferd des begeisterten Ruderers ist Kommunikation in Notfallsituationen und das damit eng verbundene Crew Resource Management (CRM).